Meniskusverletzungen bei Kindern und Jugendlichen
Dr. Milan Toljan, Sportmedizinisches Institut Linz / Wien

Meniskusverletzungen bei Kindern und Jugendlichen unterscheiden sich ganz gravierend von solchen beim Erwachsenen: Bei Patienten im mittleren Lebensalter kann man ruhigen Gewissens eine klassische Meniskusoperation mit Entfernung der geschädigten Anteile durchführen.

Bei Jugendlichen reißt aber meist der gesamte Meniskus ab (man nennt dies Korbhenkelriss) – die Entfernung der geschädigten Teile führt in solchen Fällen zu einer frühzeitigen Abnützung, wir versuchen deshalb in allen derartigen Fällen, den Meniskus wieder anzunähen- mit ganz erstaunlichen Erfolgen!!

 

Sportmed Linz
Europaplatz 6 4020 Linz
+43 (732) 654040
praxis@sportmed-linz.at
Sportmed Wien
Währinger Straße 60 1090 Wien
+43 (664) 1652791
praxis@sportmed-wien.at